8. Information | 23.03.2020 | 13 Uhr

#Sehr geehrte Eltern,

- falls Sie ein Beratungsgespräch, ein paar Ratschläge oder einfach mal jemand zum Zuhören benötigen, was im Zusammenhang mit Ihren Kindern steht, bietet unsere Schulsozialarbeiterin, Frau Kölling dies gerne für Sie an. Von Montag bis Freitag von 10.00 bis 16.00 Uhr ist sie unter der Telefonnummer 0170 6083957 für Sie da.

- aufgrund der Allgemeinverfügung in Sachsen dürfen Schüler und Eltern nicht mehr mit der Begründung das Haus verlassen, erledigte Lernaufgaben in den Briefkasten der Schule einwerfen zu wollen. Bitte nutzen Sie den Postversand.

- für die 1. Klassen Mathematik können Sie Ihrem Kind passend zu unserem Lehrwerk „Mathefreunde“ interaktive Übungen selbst freischalten. Gehen Sie dazu auf https://www.scook.de . Registrieren Sie Ihr Kind als Schüler (Es ist nur eine E-Mail und ein Passwort notwendig). Sie erhalten eine Mail mit enthaltenem Bestätigungslink. Wenn Sie diesen bestätigt haben, sind Sie registriert und können den Freischaltcode eingeben. Funktioniert bis Ende des Schuljahres.
Der Freischaltcode lautet: jmrhw-ewpt6

- sollte Ihr Kind zwischen den Lernphasen am Vormittag eine Bewegungspause benötigen, es gibt täglich um 10 Uhr eine Sportstunde unter:  www.youtube.com/albaberlin

- wir sehen, dass Snappet schon fleißig genutzt wird und funktioniert. Wir hoffen, es gefällt…

- unsere Schule verfügt momentan nicht über die Ausstattung, um Unterricht online durchzuführen. Jedoch ist die Plattform „Lernsax“ technisch aufgerüstet worden und steht uns nun zur Verfügung. Um diese Plattform nutzen zu können, ist von jedem Schüler eine aktuelle E-Mail-Adresse notwendig. Es könnte sein, dass der verantwortliche Lehrer bei Ihnen diese Woche anruft und diese abfordert, sofern uns diese nicht vorliegt.

Unser Team ist bisher vom Virus nicht betroffen, jedoch sehr reduziert einsatzfähig. Für Notbetreuung muss ich bei anderen Schularten Unterstützung anfordern, was gut funktioniert.
Wir wünschen allen gute Gesundheit und Durchhaltevermögen. Machen wir alle gemeinsam das Beste draus.

Viele Grüße
C.Böhmig, C.Etzold

^